Städte Rajasthans

Bikaner
Diese Stadt wurde 1486 v. Chr. von dem Rathore Prinzen Bika, dem ältesten Sohn des Begründers des Staates Jodhpur, gegründet. Besuchen Sie den Lalgadh Palace oder das Rajasthan State Archives. 30 km entfernt liegt der Rattentempel.

Varanasi (Im Nachbarstaat Uttar Pradesh gelegen)
Das inmitten des Ganges-Beckens gelegene Varanasi (Benares), auch Kashi  genannt, gilt wie Rom als die "Ewige  Stadt". Varanasi ist die wichtigste der  sieben heiligen Städte der Hindus und auch eine der ältesten Städte der Erde.

Agra ( nicht in Rajasthan, aber eines der beliebtesten Touristenorte Indiens)
Agra - die Stadt des Taj Mahals, das ewige Monument der Liebe, ein Mausoleum, das Shah Jahan nach 1631 für seine geliebte Frau Mumtaz Mahal  errichten ließ. Eine andere Sehenswürdigkeit ist das Agra Fort.

Jodhpur
Bei einem Besuch Jodhpurs sollte man auf keinen Fall das Mehrangarh Fort auslassen, dessen innere Palastanlagen man erst nach Durchschreiten von acht großen Toren erreicht. Auch Umaid Bhawan, die die größte Privatresidenz der Welt sein soll und der Mahamandir-Tempel sind ein Besuch wert. Jodhpur ist immer noch die führende Geschäftszentrum für Vieh, Kamele, Holz, Salz und  Getreide. 8km entfernt liegt Mandore, wo die Halle der Helden mit den 16 gigantischen Figuren sehenswert ist. Sie sind in hellen Farben und gut erhalten.

Udaipur
Mit Namen wie "Stadt der Paläste" und "Märchenland" ausgestattet, präsentiert sich hier die romantischste Stadt Rajasthans. Weitere Sehenswürdigkeiten: Der Zenana Mahal, Fateh Prakash, die Durbar Hall, Shambhu Niwas, der  Jagdish-Tempel und der Saheliyon-ki-Bari-Garten.
Udaipur ist eine faszinierende Mischung des Blickes, des Tones und der Erfahrungen und der Inspiration für die Phantasie der Dichter, Maler und Schreiber.

Mt. Abu
Mount Abu ist Rajasthans einzige Hillstation. Es ist eine grüne Oase in der Wüstenlandschaft Rajasthans.  Mt. Abu ist auch ein wichtiger  Jain-Pilgerort. Gerade die Jain-Tempel sind es denn auch, die die Reisenden anziehen. Besonders die Dilwara-Tempel sind landesweit bekannt.

Jaipur
Die "rosafarbene" Stadt Jaipur; Hauptstadt Rajasthans, wurde 1727 von dem König und Astrologen Sawai Jai Singh erbaut. Interessant hier ist der City-Palast, die Sternwarte Jantar Mantar, der Palast der Winde (Hawa Mahal) und das Fort Amber. Die Stadt kann gut zu Fuß erkunden.

Ranthambore
Der Rathambore ist berühmt für seine Tiger. In Ranthambore trifit man häufiger und mehr Tiger am hellichten Tag als in jedem anderen Park. In dem Park lebte auch eine ansehnliche Population von Panthern Sumpfkrokodilen, Hyänen, Schakalen, Rohrkatzen, Karakals, Lippenbären, Sambars, Axishirschen, Nilgali Antilopen usw.

Jaisalmer
Jaisalmer führt uns zurück in die Zeit Raja Rawal Jaisals, eines Rajputenoberhauptes, der im Jahre 1156  n. Chr. diese Festung auf einem dreifachen Bergrücken in der Wüste erbauen ließ. Der Sonnenuntergang läßt Jaisalmer in einem goldenen Braun erstrahlen. Die beste Zeit für einen Besuch ist Januar/Feruar, wenn das Desert Festival die vibrieren läßt mit Musik, Kamelreiten, vielen bunten Turbane.

Sariska Wildpark
Etwa 200 km entfernt von Delhi mit Wald und einer offenne Ebene bieten sich hier gute Möglichkeiten (auch Nachts)  Sambar (das größte indische Rotwild), Cheetal (geflecktes Rotwild), Nilgai (indische Antilope), Blackbuck, Leopard, Tiger zu beobachten.

 

Haben Sie Fragen oder möchten Informationen haben?

Tel: 040-633 11 879 • Email: info@tajreisen.de

Goldenes Dreieck (6/8 Tage)     10 Tage Basic Rajasthan     Rajasthan mit Wildlife (11 Tage)   

13 Tage Fazinierendes Rajasthan      15 Tage Nordindien mit Nepal

16 Tage Best of Rajasthan    17 Tage Rural Rajasthan    20 Tage Discover Rajasthan

weitere Taj Reisen Seiten
GoaKerala  •  Rajasthan  •  Ladakh •  Nepal  •  DarjeelingVaranasi  •  Khajuraho

Bombay  •  Delhi  •  Madras  •  Ooty/Nilgiris  •  Diu  •  Home  •  Rundreisen

 

 

 

Home  •  Goa  •  Rajasthan  •  Kerala  •  Nepal  •  Darjeeling  •  Sikkim  •  LadakhAyurveda  •  Rundreisen  • Impressum

Taj Reisen e.K.

Phone: 040-633 11 879 •  Fax: 040-444 055 34
Email:
info@tajreisen.de 
20146 Hamburg Grindelallee 128